MZ3athlon Heavy – Platz 3 für Sandra

Den Heimvorteil des mz3athlon nutze Sandra direkt bei der Anfahrt zum Wettkampf. Die 14 Kilometer nahm Sandra direkt mit dem Rad in Angriff und rollte bequem an. Die Vorhersagen und Tendenz der letzten Tage versprach ein heißes Rennen zu werden.


Weiterlesen